Wintergeneralversammlung 2015 (Bericht)

Am 30.01.2015 fand unsere Wintergeneralversammlung statt.

Der 1. Hauptmann Michael Schmiedel konnte hierzu zahlreiche Kompaniemitglieder begrüßen. Der 1. Schriftführer Thorsten Promeß verlas die Niederschrift der letzten Sommergeneralversammlung und lies das Jahr 2014 in seinem Jahresbericht noch einmal Revue passieren. Der 1. Kassierer André Hahn berichtete über den Kassenstand. Anschließend folgte der Bericht der Kassenrevisoren. Nun standen die Wahlen der 1. Vorstandsgarnitur an.

Der 1. Hauptmann Michael Schmiedel, 1. Kassierer André Hahn und 1. Schriftführer Thorsten Promeß wurden in ihren Ämtern einstimmig wiedergewählt.

Nach über 10 Jahren trat der 1. Schießmeister Peter Breuer von seinem Amt zurück um dieses in jüngere Hände zu geben. Als Nachfolger wurde Thomas Breuer der bislang 2. Schießmeister war, einstimmig gewählt. Daraus ergab sich auch eine weitere Veränderung für die 2. Vorstandsgarnitur. Der Posten des 2. Schießmeisters musste neu besetzt werden. Hier kandidierte unser bisheriger 2. Schriftführer Moritz Heggemann. Dieser wurde einstimmig gewählt. Für den daraufhin freigewordenen Posten des 2. Schriftführers stand Heribert Promeß zur Wahl, der ebenfalls einstimmig von der Versammlung gewählt wurde.

Dem bisherigen 1. Schießmeister Peter Breuer wurde vom 1. Hauptmann Michael Schmiedel der Dank der Versammlung ausgesprochen. Die Versammlung beschloss einstimmig, Peter Breuer zum Ehrenschießmeister zu ernennen.

Für seinen Einsatz und sein Engagement verlieh der 1. Hauptmann Michael Schmiedel dem Schützenkameraden Andreas Eckert die silberne Verdienstnadel der von Berg Kompanie.

In diesem Jahr feiern folgende Kameraden Ihr Kompaniejubiläum:

Erik Oelmann für 25 Jahre und Sigmar Jungen für 40 Jahre Mitgliedschaft in der von Berg Kompanie.

Zusätzlich feiern Sigmar Jungen, Peter Breuer und Winfried Ostertag noch ihr 40-jähriges Jubiläum in der St. Sebastiani Bruderschaft Ratingen.  


Unser Kompanielokal

Termine

Keine Termine